Dr. Christian Hochstrasser

Rechtsanwalt

Dr. Christian Hochstrasser

Tätig als Berater und Prozessvertreter vor Gerichten und Schiedsgerichten in wirtschaftsrechtlichen Belangen, insbesondere auf den Gebieten des Vertrags-, Gesellschafts- und Handelsrechts. Spezialkenntnisse in den Bereichen Transport- und Logistikrecht sowie im Aktienrecht.

Ausbildung: Studium der Rechte an der Universität Basel (lic. iur., 2008); 2011 Advokaturexamen (Kanton Basel-Stadt); 2012 CAS Forensics; 2016 Dissertation zum Thema «Die Rolle des Vergütungsausschusses nach Inkrafttreten und Umsetzung der Minder-Initiative».

Bisherige Tätigkeiten: Wissenschaftlicher Mitarbeiter von Prof. Dr. iur. Peter Böckli; Volontariate bei einer grösseren Wirtschaftskanzlei in Basel sowie am Strafgericht des Kantons Basel-Stadt; Juristischer Mitarbeiter eines schweizerischen Versicherungskonzerns im Bereich der beruflichen Vorsorge; 2008–2014 Lehrtätigkeit in den Fachbereichen Privatrecht und öffentliches Recht am Schweizerischen Institut für Betriebsökonomie, Zürich; Milizoffizier in der Funktion als Auditor der Militärjustiz.

Mitgliedschaften: Advokatenkammer Basel (Mitbegründer und Co-Leiter der Fachgruppe Transport- und Logistikrecht), Schweizerischer Anwaltsverband, International Association of Young Lawyers (AIJA), Pro Iure.

Publikationen: Regelmässige Publikationen im Bereich des Gesellschaftsrechts sowie des Transport- und Logistikrechts.

Dr. Christian Hochstrasser